Wochenende und Feiertage

Flugbetrieb an der Porta Westfalica an Feiertagen und am Wochenende.
Wenn du zukünftig über geplanten Flugbetrieb „An Feiertagen und am Wochenende“ per Mail informiert werden willst, wähl einfach das Feld „Benachrichtige mich über folgende Kommentare per E-Mail“ unter dem „Kommentar abschicken“ Button an. Du wirst dann zukünftig automatisch über geplanten Flugbetrieb informiert.
Piloten die fliegen wollen, müssen sich in dem folgenden Formular mit Angabe der Uhrzeit (Treffpunkt ist das DCW-Clubhaus am der Landeplatz) anmelden. Nicht angemeldete Piloten können in der Planung des Startleiters nicht berücksichtigt werden. Bei ausbleibenden Anmeldungen wird der Startleiter nicht erscheinen bzw. den Flugbetrieb nach dem Start des letzten anwesenden Piloten beenden.
Die für den Transport benötigten Fahrzeuge sind zumindest bis zum Parkplatz vor dem Steilstück zurückzubringen. Im Umfeld der Wittekindsburg darf nur ein Fahrzeug geparkt werden (Startleiter).
Für geplanten Flugbetrieb in der Woche nutzt Ihr bitte den entsprechenden Treffpunkt: Flugebetrieb in der Woche

Ein paar Kommentare zu “Wochenende und Feiertage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. Peter

    Nach den Flugaufnahmen von Samstag haben wir heute die Nachricht bekommen, dass voraussichtlich am 29. September ab 19:30 Uhr bei WDR der Bericht über den DC Wiehengebirge ausgestrahlt wird

  2. Hans Otterpohl

    Mein Kite muß zum 2-jahrescheck bei Bauteck. Muß noch jemand nach Trier mit einem
    Gerät, das gecheckt werden muß? Dann könnten wir uns zusammen tun um die Sache
    weniger teuer zustande zu bringen. Kann alles in den nächsten Wochen erledigt werden. Bitte melden!
    Grhans

  3. Bernd Otterpohl

    Morgen ist passender Wind inclusive Thermik angesagt. Yeti und ich sind um 10:00 am LP. Der WDR kommt auch und möchte Rampenstarts filmen, daher sind wir recht früh da.

  4. Bernd Otterpohl

    Toll dass ihr kommt, ich komme wie u.a. Wettervorhersage Meteomedia ist genau gleich geblieben. RASP und PCmet haben allerdings recht stark zunehmenden Wind angesagt, daher sollten wir heute früh starten. Denkt bitte daran, dass unsere Windmessanlage die Windrichtung völlig falsch misst. Windstärke sollte passen, war eben 22km/h.

  5. Bernd Otterpohl

    Für morgen ist guter Hangaufwind angesagt, dazu noch ne Prise Thermik. Wenn die Vorhersage so bleibt, bin ich halb 11 am LP. Hugo möchte auch etwa dann dasein.